FANDOM


Jason Falken wird im Sommer 1958 in Metropolis, Kansas geboren.

Jason ist im Grunde nicht der Bruder von Gernot von Falkenhayn sondern dessen Cousin. Dennoch bezeichnet dieser ihn, seinem Sohn, Christian gegenüber, als dessen "Onkel Jason".

Verheiratet ist Jason Falken seit 1984 mit Mary Jameson. Falken besitzt in Amerika eine der größten Speditionsfirmen des Landes, welche von seinem Vater, nach dem Zweiten Weltkrieg, gegründet worden ist, und als Familienbetrieb begonnen hat.

Obwohl der Hauptsitz seiner Firma sich in Metropolis befindet, bewirtschaftet er, mit einem Angestelltenstab von 12 Leuten, nebenbei eine Farm in Smallville, wo er mit seiner Frau, ihr zuliebe, lebt und deren Erträge wohltätigen Zwecken zugute kommen. Dies alles tut er seiner Frau zuliebe, die sich dort hauptsächlich um die Geschäfte der Farm kümmert, und deren größter Wunsch es, nach der Hochzeit gewesen ist, dort zu leben.

Jason Falken ist sanft von Gemüt, so wie auch seine Frau. Ansonsten besitzt er eine sehr große Willensstärke, Energie, und neigt dazu, keinen Unfug zuzulassen. Seine Frau, die er oft als Die gute Seele von Smallville bezeichnet, pflegt ihm von Zeit zu Zeit zu sagen, dass er jener Typ Mensch sei, von dem man sich wünscht, dass er einem den Rücken freihält.

Wie die meisten Menschen aus seiner Familie besitzt Jason Falken dunkelblondes Haar und blau-graue Augen. Gleichfalls zeichnet er sich, wie die meisten männlichen Vertreter seine Familie, durch eine hochgewachsene und kräftige Statur aus.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.